Previous
Next

About Alexas Alphabet

Die Idee zu Alexas Alphabet kam mir in meiner Elternzeit: elegante wie unkomplizierte modische Highlights, geeignet für den Alltag moderner Frauen, im Büro ebenso wie auf dem Spielplatz.

Schlichte Formen dekliniert in dekorativen Stoffen, die man immer wieder gerne anzieht und neu kombiniert – so abwechslungsreich und divers wie ein gutes Alphabet.

Während meiner jahrelangen Arbeit im Fast Fashion Business habe ich tiefe Einblicke in die konventionelle Mode-Branche gewonnen: Das Geschäftsmodell verlangt immer schnelleren Konsum und damit immer günstigere Produkte. Die Produktqualität und Verarbeitung leiden, die Produktionsprozesse werden immer mehr in „weit entfernte“ Entwicklungsländer verlagert. Das alles geht zu Lasten der Umwelt und der Menschen, die oftmals zu unwürdigen Bedingungen unsere modischen Launen bedienen.

Mit Alexas Alphabet möchte ich bei meinen Kunden die Wertschätzung für ein gut verarbeitetes und im besten Sinne modisches Kleidungsstück wieder wecken.

Für meine Kollektionen setze ich auf natürliche Materialien und faire Produktion: Es werden nahezu nur ökologisch hergestellte — nach Möglichkeit sogar mit dem umfassenden GOTS-Siegel zertifizierte — Stoffe in kleinen Stückzahlen in deutschen Schneiderwerkstätten verarbeitet. Die meisten meiner Lieferanten kenne ich persönlich. Ein respektvoller und fairer Umgang entlang der gesamten Produktionskette ist mir wichtig.

Inspiriert werde ich von der Buntheit des Alltags mit Kindern, dem Zauber anderer Kulturen und der Ausdruckskraft dekorativer Drucke. It was during my maternity leave that I got the idea for Alexas Alphabet: elegant and uncomplicated pieces, suited for a modern woman’s daily routine be it the office or the playground.

Simple shapes in striking fabrics that can be enjoyed and combined with different styles time and time again – as diverse as the alphabet itself.

The colour of everyday life with children, the magic of other cultures and the expressiveness of decorative prints are my inspiration.

My career in the fast fashion industry gave me deep insight into the conventional fashion trade: the business model requires exponential consumerism and ever-cheaper products. Quality and craftsmanship both suffer as a result and this all comes at the expense of the environment and the manufacturers who driven to react to constantly shifting fashion trends under often abysmal working conditions.

Alexa’s Alphabet seeks to reawaken a love of well-crafted and timeless pieces of clothing.

Natural materials and fair manufacturing conditions are central to our business. Wherever possible our fabrics are organically produced and, in many cases, certified by the GOTS seal. A number of our pieces are produced here in Germany and I place great importance on getting to personally know each supplier. Fairness and respect across each step of the production process is essential to me.

Vorteile des Labels

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Service One

Lorem ipsum dolor sit amet, consec tetur adipis cing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullam corper mattis.

Service Two

Lorem ipsum dolor sit amet, consec tetur adipis cing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullam corper mattis.

Service Three

Lorem ipsum dolor sit amet, consec tetur adipis cing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullam corper mattis.

Service Four

Lorem ipsum dolor sit amet, consec tetur adipis cing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullam corper mattis.